Schmücken zu Ostern und zur Kommunion, aber wie?

Foto: flickr / Paukrus

Neben Ostern naht auch gleichzeitig die Kommunion. Für einige wird das wieder ein besonderer Feiertag, denn gehört sie doch zu den Tagen, die man in seinem Leben nur ein Mal erlebt. Doch bedeutet das auch wieder für die Eltern ein klein wenig mehr Arbeit. Zu Ostern gehört Dekoration. Gleichzeitig sollte aber auch zur Kommunion das Eigenheim etwas hergerichtet werden. So ganz ohne sieht an solch einem Tag nicht aus.

Und zu Ostern kann man den Wohnungsschmuck auch nicht im Keller oder auf dem Dachboden stehen lassen. Die Auferstehung Christi gehört zu den traditionellsten Feiertagen der Kirche. Zusätzlich steht der Frühling im Garten und somit passt es doch, wenn man zu Ostern Dekoration hervorholt und die Wohnung aus dem Winterschlaf holt. Doch was machen, wenn man keine Dekoration  hat? Selbst das ist kein Problem. Man muss auch nicht erst groß losghehen und 100 Läden durchforsten. Im Preisvergleich kann man sich ausgiebig damit eindecken.

Allerdings wird es doch langsam Zeit, denn in einer Woche ist auch schon Ostern. Außerdem muss ja auch für die Eiersuche vorgesorgt sein. Ein Körbchen für die Kleinen, in den die gefundenen Schokoeier gelegt werden können, sollte schon vorhanden sein. Für dieses Problem hat ebenfalls ein Preisvergleich wie Preis.de die richtigen Artikel im Portfolio. Und oft gibt es neben Schokolade noch eine Kleinigkeit, die länger als eine Woche hält. Doch was schenkt man? Gerade aufgrund des Feiertages eher christliche Werte im Vordergrund stehen? Es sollte ja schon etwas Traditionelles sein, dass am besten noch mit der Kirche verbunden ist. Wobei mit einer Bibel vielleicht nicht jedem geholfen ist, je nach Alter des Kindes. Außerdem kommt dann auch noch das Abnehmen der Osterschmückung hinzu, um durch Sachen für die Kommunion ersetzt zu werden.

Aber hier stellt sich jedoch genauso die Frage: Wie schmücke ich die Wohnung kommunionsgerecht und was schenke ich meinem Kind? Wer nach einem passendem Wohnungsschmuck und nach eine geeigneten Geschenk sucht, aber nicht in den üblichen Preisvergleichen fündig wird (da diese üblicherweise nicht über eine christliche Kategorie verfügen), der sollte sich eventuell auf www.bibelversand.de umsehen. Der christliche Bezug ist hier, wie im Namen schon deutlich wird, bei jedem Artikel vorhanden. So findet man neben diversen österlichen Sachen auch ausreichend Inspiration und Produkte für zukünftige Kommunikanten. Vorteilhaft sind auch die personalisierten Geschenke, bei denen Namen und andere Daten eingearbeitet werden können. Und nun viel Spaß beim Stöbern…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Feiertage veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *